Zu den Inhalten springen

Navigation

Suche

twitter

Servicenavigation

Funktionen

| Schriftgröße
 

Patientenfürsprecherin

Für jedes Krankenhaus ist vom zuständigen Kreistag für die Dauer einer Wahlzeit im Einvernehmen mit dem Krankenhausträger eine/e Patientenfürsprecher/in zu wählen. Der/die Patientenfürsprecher/in prüft Anregungen und Beschwerden der PatientInnen und vertritt deren Anliegen gegenüber der Klinik. Mit dem Einverständnis des/der betroffenen PatientIn kann sich der/die Patientenfürsprecher/in jederzeit und unmittelbar an den Krankenhausträger und/oder die zuständige Behörde wenden. Über die Sachverhalte, die in dieser Eigenschaft bekannt werden, ist der/die Patientenfürsprecher/in zum Stillschweigen verpflichtet.

An der Rheinhessen-Fachklinik Alzey ist Christine Menzel die zuständige Patientenfürsprecherin:

Telefon: (0 67 31) 50-13 00
Mobil (01 51) 28 91 87 90
E-Mail: c.menzel@rfk.landeskrankenhaus.de

Weitere Informationen stehen in der Infobroschüre Patientenfürsprecherin (PDF) bereit.

© Rheinhessen-Fachklinik Alzey 2019 | Impressum | Datenschutz